Christian Teipel

Rechtsanwalt | Partner

Vita

Christian Teipel wurde 1977 in Iserlohn geboren. Nach dem Abitur absolvierte er seinen Militärdienst bei einer Ausbildungskompanie (KRK und SFOR Unterstützung) des Heeres bei einem Panzerbatallion. Anschließend studierte er an der Westfälischen-Wilhelms-Universität in Münster (Westf.) und an der Universität zu Köln Rechtswissenschaft.

Nach dem ersten Juristischen Staatsexamen arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei BIRNBAUM Rechtsanwälte. Das Referendariat absolvierte er von 2008 bis 2010 im Oberlandesgerichtsbezirk Köln beim Landgericht Aachen. Schon während seiner Referendarzeit erhielt Christian Teipel aufgrund einer Ausnahmegenehmigung der Rechtsanwaltkammer Köln die Befugnis, vor Gerichten mit Anwaltszwang auftreten zu dürfen.

Im Jahr 2009 absolvierte er zudem ein Ergänzungsstudium an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften in Speyer mit den Schwerpunkten Public Private Partnership und Vergaberecht. Unmittelbar im Anschluss an sein zweites Juristisches Staatsexamen im Jahr 2010 trat er in die Kanzlei BIRNBAUM & Partner als Rechtsanwalt ein und war dort bis 2015 insbesondere für das Prüfungsrecht und das Hochschulrecht täig. In diese Zeit fallen auch seine ersten beiden, jeweils erfolgreichen geführten Verfahren vor dem Bundesverwaltungsgericht im Prüfungsrecht wegen grundsätzlicher Bedeutung der Rechtssache.

Zum 31. Oktober 2015 verließ er die Sozietät, welche sich im Jahr 2018 auflöste.

Christian Teipel ist ein bundesweit bekannter und anerkannter Experte auf dem Gebiet des Hochschul- und Prüfungsrechts und Spezialist für Verfahrensfehler mit der Erfahrung aus über 1.000 durch ihn geführten Verfahren. Eine beachtliche Anzahl der wichtigen prüfungsrechtlichen Verfahren der letzten Jahre wurde durch ihn geführt. 

Rechtsanwalt Christian Teipel war Vertrauensanwalt mehrerer Allgemeiner Studierendenausschüsse. Neben der Beratung der Studierenden wurde er von den ASten mit der Wahrnehmung der Rechte von Studierenden in hochschul- bzw. prüfungsrechtlichen Verfahren, zur Erstellung von Gutachten und auch in eigenen Angelegenheiten beauftragt (u.a. AStA der Universität zu Köln, der RWTH Aachen, der Universität Kassel, der FernUniversität in Hagen und der Hochschule Niederrhein).

Zudem veröffentlichte er regelmäßig Artikel und Leitfäden in der „relatif“ (herausgegeben vom AStA der RWTH Aachen) und der „vorlaut“ (herausgegeben vom AStA der Universität zu Köln) zu hochschul - bzw. prüfungsrechtlichen Themen.

Rechtsanwalt Christian Teipel ist zugelassener Rechtsanwalt an allen deutschen

  • Verwaltungsgerichten,
  • Oberverwaltungsgerichten und Verwaltungsgerichtshöfen sowie
  • beim Bundesverwaltungsgericht.

Kompetenzen

  • Hochschul- und Prüfungsrecht für staatliche und private Hochschulen (mit Ausnahme des Vertragsrechts , öffentlichen Dienstrechts und Arbeitsrechts)
  • Ausgewählte Einzelmandate im Prüfungsrecht  
  • Rechtsmittelrecht (Berufung/Revision)
  • Studienplatzklagen Medizin und Zahnmedizin 

Werdegang

  • Seit 2016 Partner der Kanzlei Teipel & Partner 
  • 2007 - 2015: BIRNBAUM Rechtsanwälte (Hochschulrecht, Prüfungsrecht) 
  • 2. Jur. Staatsexamen
  • Ergänzungsstudium Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften, Speyer
  • 1. Jur. Staatsexamen
  • Studium der Rechtswissenschaft in Münster und Köln 

Nehmen Sie hier Ihre Buchung für eine Erstberatung bequem online vor

oder schreiben Sie uns eine E-Mail:

Kontakt für Privatpersonen

Kontakt für Hochschulen, Unternehmen und Bildungseinrichtungen

Diese Internetseiten verwenden Cookies. Alle eingesetzten Cookies sind essenziell und ermöglichen es, die Webseite nutzen zu können. Weitere Informationen über den Einsatz von Cookies: Datenschutz | Impressum